top of page
Strukturierter Hintergrund

 

Fachliche Expertise

 Berufserfahrung

 

  • Selbstständige Beraterin für (werdende) Eltern und Erzieher/-innen
  • Autorin für den Bereich pädagogisches Fachbuch/Sachbuch/Ratgeber
  • Fachberaterin für Erziehungsstellen
  • Diplom-Heilpädagogin in der Interdisziplinären Frühförderung
  • Diplom-Heilpädagogin in der Heilpädagogischen Frühförderung
  • Studium: Diplom-Heilpädagogik
  • S

   Tätigkeiten innerhalb der Frühförderung und Fachberatung

  • Entwicklungsbegleitung und Förderung von Säuglingen und Kleinkindern, deren Entwicklung durch Behinderungen, Krankheiten, psychische Störungen oder psychosoziale Risiken erschwert oder bedroht ist, sowie Beratung und Anleitung von Eltern oder anderen Bezugspersonen wie beispielsweise Erzieher/-innen
  • Früherkennung von Behinderungen und Entwicklungsauffälligkeiten 
  • Einzel- und Gruppenförderung
  • Förderung der Sensorischen Integration
  • Heilpädagogische Spielbeobachtung im Kontext der Kindergartengruppe
  • Beratung von Erzieher/-innen bezüglich Fördermöglichkeiten in der Kita
  • Erstellung und Evaluierung von individuellen Förderplänen und  Förderkonzepten
  • Beratungs- und Informationsgespräche mit Eltern bzgl. der kindlichen Entwicklung und einer bindungs- und bedürfnisorientierten Erziehung
  • Erziehungsberatung (systemisch)
  • Anregung und Anleitung zur Entwicklungsförderung sowie Interaktions- und Spielberatung
  • Beratung und Unterstützung bei der Verarbeitung besonderer und/oder belastender Lebenssituation
  • Beratung zu den Themen Geschwisterrivalität, Schlafverhalten und „Schreibaby“
  • Kollegiale Fallberatung

   

  Fortbildungen und Weiterbildungen

  • Marte Meo Praktikerin
  • Herausforderungen und Grenzen der gemeinsamen Arbeit mit Eltern mit Persönlichkeitsstörungen
  • Das traumatisierte Kind - Möglichkeiten und Grenzen des pädagogischen Umgangs
  • Psychisch krank und erziehungsfähig – Kleinkinder im Lebenszusammenhang Erziehender mit psychischen Erkrankungen
  • Einführung in Autismus-Spektrum-Störungen und Fachtagung Autismus
  • Sensorische Integration: Einführungskurs
  • Sensorische Integration: Schwerpunktkurs Säuglinge/Kleinkinder bis zum 2. Lebensjahr
  • Kommunikationsförderung und Sprachanbahnung bei Kindern mit allgemeinen Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen
  • .Schreibcoaching 'Kreatives Schreiben' (Karen Christine Angermayer)
  • Schreibcoaching/ Lektorat 'Kinderbuch' (Cordula Gerndt)
  • Schreibcoaching 'Sachbuch' (Daniela Nagel/ Plotbox Köln)

.

                       

  Studium

   Diplom-Heilpädagogik an der Albertus-Magnus Universität zu Köln

   Fachrichtungen: 

  • Früherkennung und Frühförderung
  • Allgemeine Erziehungswissenschaft mit heilpädagogischem Schwerpunkt
  • Entwicklungspsychologie
bottom of page